Mitglied werden

Wer sind diese Angler?

„Angler sind Menschen von mildem, friedfertigem Wesen“, schrieb der Naturphilosoph Isaak Walton im 17. Jahrhundert in seinem Buch: „Der vollkommene Angler oder eines nachdenklichen Mannes Erholung.“. Die Ausführungen von Issak Walton sind nur insofern überholt, als dass es heutzutage genauso Frauen wie Männer sind, die am Wasser Erholung suchen.

Anglerinnen und Angler verbringen viel Zeit damit, einen Stock mit einer Schnur ins Wasser zu halten. Beschaulichkeit und Ruhe umgeben sie an Seen, Bächen und Flüssen – genauso wie die Mücken.

Wie kann ich Mitglied werden?

Der Fischereiverein Forchheim-Obermässing e.V. führt einmal im Jahr ein Aufnahmeverfahren durch. In einer eigenen Sitzung der Vereinsverwaltung wird über die gestellten Aufnahmeanträge entschieden. Diese findet üblicherweise im Zeitraum Ende Januar/Anfang Februar statt. Die Antragsteller werden im Anschluss schriftlich unter der im Antrag angegebenen Adresse bzw. E-Mailadresse benachrichtigt.

Jugendlichen müssen mindestens 10 Jahre alt sein und einen gültigen Erlaubnisschein zur Fischereiausübung haben – diesen bekommst du bei deiner zuständigen Gemeinde.

Wenn du schon über 18 bist dann musst du die Fischerprüfung abgelegt haben und einen Fischereischein auf Lebenszeit haben um bei uns Mitglied zu werden.

Bei Fragen zur Mitgliedschaft und Antragsformularen helfen wir Dir gerne weiter, schicke uns einfach eine Mail an:

webmaster@schwarzachangler.de